Kosten

Professionelle Beratung kostet Geld, ist aber nie umsonst.

 

Eine Scheidung kann teuer werden!

… und eine Scheidung kann teuer werden!

Sie erwarten, wenn Sie krank sind, von ihrem Arzt eine kompetente Behandlung? Sollten Sie auch! Schließlich zahlen Sie jeden Monat eine nicht unerhebliche Summe an ihre Krankenversicherung. Im Laufe ihres Lebens kann da leicht eine Summe von 300.000,- Euro zusammen kommen.

Wenn Sie also Herzprobleme haben, gehen Sie zum Internisten, schmerzt das Knie, ist der Orthopäde die richtige Adresse und für die neue Brille ist der Augenarzt zuständig. Wenn Sie ein medizinisches Problem haben, gehen Sie also zum Fachmann.

Genau so erwarten Sie, wenn die Partnerschaft ins Schlingern gerät, eine professionelle und fachkundige Unterstützung. Seit vielen Jahren ist die „Paarberatung Düren“ die Fachpraxis für Partnerschaftsprobleme.

„Can’t buy me love“ sangen einst die Beatles. Das ist auch immer noch richtig. Mit Geld können Sie keine Liebe kaufen. Aber Sie können mit Geld die Unterstützung erwerben, um die kostbaren Jahre einer Partnerschaft zu retten und um Liebe, Zuneigung und Respekt in Ihrem Partner wieder zu erwecken.

Bereits ein relativ kleiner Beratungsaufwand räumt trennende Missverständnisse aus dem Weg, bringt viele Paare wieder glücklich zusammen und haucht ihrer Beziehung ein neues Leben ein.

Und günstiger als jede Nerven zerreibende Scheidung ist es allemal.

Mein Stundensatz beträgt 98,- €. (Stand 01.09.2016)

Im Honorar enthalten ist immer der jeweiligen Situation angepasstes Studienmaterial.